link protect Event am 15. Mai 2018 in München

17.05.2018
Aktuelles

Am 15. Mai 2018 fand unsere Veranstaltung „SD-WAN, Software- und Lizenzmanagement“ im Augustiner am Dom, in München, statt.

Im Vortrag von Matrix42 wurde aufgezeigt, dass Software- und Lizenzmanagement immer mehr in den Fokus vieler Unternehmen rückt, da Softwareanbieter zunehmend Audits durchführen um Lizenzmissbrauch auszuschließen oder aufzudecken. Dies kann zu empfindlichen Strafen und Nachzahlungen führen. Ziel ist es nicht nur Strafen zu umgehen, sondern ebenso Fehl- und Überlizenzierung zu vermeiden, denn nach Erkenntnissen von Marktforschungsinstituten wird 23% aller neu angeschafften Software tatsächlich nicht genutzt.

Citrix vermittelte uns, dass SD-WAN (softwaredefiniertes WAN) Abhilfe in der Verwaltung des bestehenden WAN bietet. Softwaredefiniertes WAN senkt Kapital- und Betriebskosten, bietet mehr Agilität und kurze Reaktionszeiten, unterstützt sichere, leistungsstarke Verbindungen und entlastet aufgrund von dynamischen Routing.

Gestärkt, durch ein herzhaftes Frühstück und Weißwurst, trotzten die Teilnehmer dem regnerischen Münchner Wetter und erkundeten unterirdische Orte mit der anschließenden Stadtführung „Unterirdisch & Extravagant“. Wir haben somit nicht nur neue Ecken und Orte von München erkundet, sondern auch neue Erkenntnisse zur Kostenminimierung und Reduzierung der Verwaltungsaufwände vermittelt.

Wir freuen uns auf unser nächstes Event und bedanken uns bei allen Teilnehmern.

 

Unsere nächsten Events finden Sie hier